Führungszeugnis: Was wird eingetragen, was nicht?
201730.06
0
0

Führungszeugnis: Was wird eingetragen, was nicht?

Steuersünden, Trunkenheitsfahrt oder gar ein Drogendelikt aus Jugendzeiten? Immer mehr Arbeitgeber bitten Bewerber um Vorlage eines Führungszeugnisses. Aber auch Vermieter verlangen immer öfter eine solche Auskunft, um sich vor unliebsamen Überraschungen zu schützen. Dies kann bei dem einen oder anderen zu schlaflosen Nächten führen. Wir erklären Ihnen, welche Straftaten problematisch sein können und wann diese…